Kategorie: Neues aus der Vertriebswelt

Touchpoints brauchen Emotionskompetenz – Kommunikation in Zeiten der digitalen Transformation

Eine Buchempfehlung aus dem SALES MANAGER: Neben Big Data und Algorithmen ist die emotionale Ebene für die kundenbezogene Kommunikation von großer Bedeutung.

Auf den Spuren des Erfolgs

Ein Beitrag aus dem SALES MANAGER: Passgenaue Marktsegmentierung mit validierten Zielgruppen und Customer Journey Management.

Digitalisierung im Vertrieb und die Auswirkungen auf die Customer Journey

Prof. Sascha Fabian im Gespräch mit Dieter Große-Kreul, Geschäftsführer und Berater.

Über Customer Journeys wird zu viel gerätselt und spekuliert

Prof. Alexander H. Kracklauer im Gespräch mit Christoph Spengler, Pionier des Touchpoint Managements und Managing Director der Accelerom AG.

Gastbeitrag: Sektoruntersuchung E-Commerce

Gegenwärtig ist die Europäische Kommission damit befasst, in umfassender Weise Handels- und Wettbewerbsbeschränkungen im Online-Handel zu ermitteln und hat hierzu die „Sektoruntersuchung E-Commerce“ eingeleitet.

Prof. Dr. Alexander H. Kracklauer mit Fachbeitrag auf den Sales Days 2015.

Vor dem Hintergrund der Veränderungen der Mediennutzung, der Technologien sowie des Informations- und Kaufverhaltens wird ein strategisches Kundenkontaktpunktmanagement unerlässlich.

Sales Days 2015

Sie möchten Ihre Vertriebskanäle optimieren? Sie wollen erfahren, wie Sie Ihre Produkte gewinnbringend auf dem Markt platzieren können? Die Sales Days 2015 an der Universität Augsburg geben Antwort.

Dritter Abend der Forschung und des Transfers: “Signale setzen – Gemeinsam innovativ”

Herzliche Einladung zum Dritten Abend der Forschung und des Transfers an der Hochschule Neu-Ulm am Mittwoch, den 24. Juni 2015.

»Wie erreicht man Spitzenleistungen im Vertrieb?

Durch besseres Kundenverständnis die Bedürfnisse der Kunden gezielt mit den Nutzenvorteilen ihres Angebots adressieren.

Empfehlung: Wer denken will, muss fühlen. Oder: Kürzen Sie Vertriebsprovisionen!

Der israelische Verhaltensökonom Dan Ariely, Professor an der renommierten Duke University, hat ein bemerkenswertes Buch geschrieben, das auch für Wirtschaftsmanager hohe Relevanz hat.